Brötchen

 

 

Mit einem Weizenvorteig, der über Nacht gereift ist, beginnt alles:

Nur damit ist es möglich, ein so aromatisch- knuspriges  Brötchen zu backen, wie es unsere treuen Kunden gewohnt sind. Aber damit nicht genug:

Die besten Mehle der Region  (oder auch mal überregional aus Frankreich oder der Schweiz) für unsere Spezialitäten sind gerade gut genug. Dazu Salz, belebtes Wasser, und je nach Brötchensorte ergänzt mit Gerstenmalz, Körner, Saaten, Olivenöle usw. Dann braucht es noch viel Liebe zum Detail und viiiel Zeit, um ein perfektes Brötchen zu backen. Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung haben wir dieses Wissen und das kommt unseren anspruchsvollen Kunden zugute - Tag für Tag.

Eine kleine Auswahl:

Feierabendbrötchen, Altdorfer Schnittbrötchen, Kürbiskernbrötchen, Vital-plus Brötchen, Dinkelbrötchen, Kornspitz usw.